Geschichtliches

Am 25. November 1933 haben vierzehn Gleichgesinnte die Männerriege (seit 1996 Männer- turnverein) aus der Taufe gehoben. Ihre Zielsetzung umschrieb Obmann Albert Huber: "Eine Riege, die sich sehen lassen darf und die dem Turnverein Regensdorf alle Ehre machen wird. Wenn wir uns auch nicht anmassen, der Aktivmannschaft in turnerischer Hinsicht etwas zu zeigen, so wollen wir ihr vor Augen führen, wie turnerische Kameradschaft und Zusammen- gehörigkeitsgefühl aller Schattierungen gepflegt wird ..." Frei- und Geräteübungen, Hand- und Völkerball setzte der langjährige Turnleiter Gusti Schuhmacher gleich zu Beginn ins Arbeitsprogramm und nach getaner Arbeit war der gemütliche Hock beinahe ein Obligatorium.

Ziele

Vielfach aus beruflichen oder familiären Gründen kann man sich oft nicht mehr so intensiv aktiv in einem Verein betätigen. Viele möchten aber doch etwas für den Körper und den Geist unternehmen und die Geselligkeit im Kameradenkreis pflegen. Genau diese Männergruppe möchte der MTV Regensdorf ansprechen. Die Mitglieder sind aus allen gesellschaftlichen Schichten vertreten. Nebst dem Turnbetrieb beteiligen wir uns an regionalen, kantonalen und eidgenössischen Anlässen. Um die Mitgliederbeiträge tief zu halten, organisieren wir kantonale Spieltage sowie Faustballschlussspieltage.

Aktivitäten

Der Männerturnverein besteht aus der Männerturner-, Senioren- und Faustballgruppe. Bei den Männerturnern bewegt man sich bei Musik zum Aufwärmen mit Dehnungs- und Stretchingübungen. Spiele und Geschicklichkeitsübungen bilden den Hauptteil während des Trainings. Zum Abschluss folgt wie immer das beliebte Faustballspiel, das übrigens auch von "Nichtkönnern" gespielt werden kann. Wem es in der Männerturngruppe zu anstrengend ist, kann im Seniorenturnen bei einfachen Uebungen und Spielen mitmachen (Alter nicht massgebend). Hier geht es weniger um Leistung, sondern es steht mehr die Bewegung im Vordergrund. Der Männerturnverein stellt jedes Jahr eine Mannschaft für die Meisterschaften im FaustbaII. Wer spezielles Interesse am Fausthall hat, kann auch hier mitmachen. Uebrigens: MTV Regensdorf wurde 1998 kantonaler Seniorenmeister.

Turnzeiten

Wer Wann Wo
1. Gruppe Donnerstag, 18:45Uhr - 20:00Uhr Ruggenacher 1
2. Gruppe Donnerstag, 20:15Uhr - 21:45Uhr Ruggenacher 1
Faustball Donnerstag, 20:00Uhr - 21:45Uhr Wisacher

Kontakt

Präsident :
Hanspeter Hohl
Tel. 044/840 31 77

Tech. Leiter 1:
Albert Meienberg
Tel. 044/840 08 82

Tech. Leiter 2:
Peter Lehmann
Tel. 044/940 51 78
Natel 079/352 27 70

2017  TV Regensdorf   globbers joomla templates