Sinn und Zweck:

Der Turnverein Regensdorf pflegt das Turnen aller Alters- und Fähigkeitsstufen und fördert die entsprechenden Ausbildungs-, Wettkampf- und Spielmöglichkeiten sowie die Betätigung auf den Randgebieten des Turnens. Er stärkt das Zusammengehörigkeitsgefühl von Jung und Alt durch die Pflege der Kameradschaft und koordiniert die Akivitäten seiner Riegen. Er ist politisch und konfessionell neutral.

Aktivitäten:

Der Turnverein Regensdorf besteht aus einer Geräteturn- sowie einer Polysportriege der Aktiven (Damen und Herren ab 16 Jahren). Für Knaben und Mädchen wird ebenfalls Geräteturnen angeboten, wobei mit der Integration in die Aktivriege ab 14 Jahren begonnen wird. Das Training der Aktiven findet jeweils am Dienstag und Freitag von 20.00 bis 22.00 Uhr in der moderenen Dreifachturnhalle der Sportanlage Wisacher statt. Zu Beginn wärmen wir uns mit einem Basketballspiel oder individuell auf und dehnen dann. Die Geräteriege trainiert für das Einzel- und Vereinsturnen. Im Vereinsturnen starten wir mit einem Reck- und Minitrampolin-Programm sowie einer Gerätekombination. Die Polysportriege trainiert für den Fachtest Allround, wo es um Laufen, Werfen und Fangen mit Rugbyball, Gobaschläger und Tennisball sowie Beachball geht. Im Frühling und Sommer starten wir mit dem Einzel- und Vereinsturnen sowie dem Fachtest Allround an verschiedenen Wettkämpfen und Turnfesten. Im Herbst folgen dann die Schweizer Meisterschaften im Vereins- und Einzelturnen. Nach dem Training besteht die Möglichkeit, in unserem Stammlokal noch etwas zu trinken. Daneben finden diverse gesellige Freizeitaktivitäten und -Anlässe wie Skiweekend, Turnfahrt (TV-Reise), Altpapiersammlung, Chlausabend und vieles mehr statt. Weiter organisieren wir regelmässig Geräteturnwettkämpfe, wo wir auf die Mithilfe aller Mitglieder angewiesen sind.

2017  TV Regensdorf   globbers joomla templates